»Ihr Worte, mir nach«

Eröffnung & Szenische Lesung

Auf eine offizielle Eröffnung des Festivals durch die künstlerische Leitung, Sonja Lewandowski und Svenja Reiner, folgt eine Szenische Lesung.

Unter der Regie von Hannah Krebs und Jascha Sommer kommen Schlüsseltexte zu Wort, die die Akteur*innen des Festivals für ihr eigenes Arbeiten als Autorin, Künstlerin, Wissenschaftlerin oder Verlegerin für zentral erachten und die dringend wiederentdeckt oder erstmals gehört werden sollten! 

Über diese Form der Textpat*innenschaft stellen wir gleichzeitig die Festivalbeteiligten vor und begeben uns durch die von den Sprecherinnen Anna Döing und Saskia Rudat gelesene Textcollage gemeinsam in die Festivalthematik. Von Ingeborg Bachmann über Audre Lourde bis Virginia Woolf: Am Auftaktabend stehen Texte wichtiger Autorinnen im Zentrum, die wir nicht (mehr) in persona einladen können, und die trotz aufregender feministischer Lautstärke in Zeiten von #metoo gehört werden sollten.


27. September 2019 • 20:00 Uhr • Alte Feuerwache, Saal
Ticket bestellen