Jascha Sommer

Jascha Sommer

Jascha Sommer ist Programmgestalter, Performance- und Videokünstler.

Als künstlerischer Leiter der Mobilen Akademie Cheers for Fears bringt er Künstler*innen und Studierende verschiedener Disziplinen in Workshops, Sommerakademien und Festivals zusammen.

Er hat Literatur- und Theaterwissenschaft sowie Szenische Forschung an der Ruhr-Universität Bochum und der Université Paris X Nanterre La Défense studiert. Zurzeit absolviert er ein Postgraduiertenstudium an der Kunsthochschule für Medien in Köln.


Foto: © Nina Gschlössl