FrauenMediaTurm

FrauenMediaTurm

Der FrauenMediaTurm (FMT) ist das umfassendste Archiv zur westdeutschen Frauenbewegung der 1970er und 1980er Jahre.

Es bewahrt ihre Geschichte und schlägt den Bogen von ihren historischen Vorläuferinnen bis zu aktuellen feministischen Strömungen: So dokumentiert der FrauenMediaTurm die historische Kontinuität des Gleichheitsgedankens der autonomen Frauenbewegungen der sogenannten „Radikalen“ der Historischen Frauenbewegung (Mitte des 19. Jahrhunderts bis 1933) bis zu den Universalistinnen der Neuen Frauenbewegung.

Außerdem kontextualisiert der FMT die feministischen Themen und zeigt auf, welchen umfassenden Einfluss die Frauenbewegung auf die Gesellschaft der Bundesrepublik hatte und hat. Ergänzt wird die Sammlung sowohl mit Material zu Pionierinnen aus allen Zeiten – also rollensprengenden, herausragenden und prägenden Frauen in Politik, Kultur, Wirtschaft oder Wissenschaft – als auch zur Emanzipation von Frauen in allen Lebenslagen.


Foto: © privat