Felix-Emeric Tota

Felix-Emeric Tota

Felix-Emeric Tota versteht alle Dinge nicht. Den Berechnungen nach geboren am 30.01.89 in der Sozialistischen Republik Rumänien. Aufwuchs, Prägung und Raserei in Wuppertal, dabei das Echo vertragen. Schreibt mit zunehmendem Ärger an seinem Debütroman, für die F.A.Z., „der Freitag“, jetzt.de, und nuschelt als freier Redakteur für den Deutschlandfunk.

Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim. Danach fast Pilot bei Aeroflot. Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitungen, Zeitschriften, Online und im Hörspielbereich des Rundfunks, Mitherausgeber der Landpartie 13 [Edition Pæchterhaus, 2013]. Zudem ist er aufgrund putinkritischer Artikel auf einer roten Liste von Aluhutträgern und Kremlverstehern – und wird gern mal via Social Media von ihnen daran erinnert.

Felix Tota performs it in the style of The Action to a room of dandified hipshaking Parisians in 1966. Beat that. – Dies schrieb vor genau 101 Jahren der große Anarchist und Dichter Erich Mühsam in seinen Tagebüchern über ihn.


Foto: © privat